LOUD gibt Partnerschaft mit Facebook bekannt

Die brasilianische Esport-Organisation LOUD hat eine Partnerschaft mit der Social-Media-Plattform Facebook angekündigt. Als Ergebnis des Deals wird LOUD eine Reihe von Free Fire- und GTA V-Inhalten exklusiv für Facebook Gaming erstellen.

Exklusive Videos werden auf der LOUD Facebook-Seite veröffentlicht.

In Brasilien wird LOUD der erste Gaming-Partner sein, der die neuen Monetarisierungstools von Facebook testet. Diese neue Facebook-Gaming-Initiative umfasst Möglichkeiten zur Fan-Engagement wie das Kommentieren und Verschenken von „Stars“.

LOUD-Gründungspartner Jean Ortegam: "Vom ersten Tag an war es unsere Mission, Spieler in ganz Brasilien zu begeistern und zu begeistern. Unsere Partnerschaft wird Entwicklern helfen, unserem Publikum und Facebook-Fans erstaunliche VOD-Inhalte bereitzustellen. Plattformen wie Facebook, die ein unvergleichliches Benutzererlebnis bieten."

Laut der Pressemitteilung wurden die Funktionen von Facebook entwickelt, um die Art und Weise zu erweitern, wie Content-Ersteller ihre Inhalte monetarisieren können.

Bis Ende 2022 plant Facebook, über 1 Milliarde US-Dollar in Programme zu investieren, die YouTubern neue Möglichkeiten bieten, die von ihnen auf Facebook und Instagram erstellten Inhalte zu nutzen.