Winstrike lehnte die Zusammensetzung von Dota 2 ab

Winstrike war am 28. November besetzt. Es umfasste Daxak, Mellojul, AfterLife, ALOHADANCE und RodjER. Am 27. Januar wurde bekannt, dass Mellojul seine Karriere bei Nemiga Gaming fortsetzen wird, und Daxak verließ den 31. Januar in den Reihen von NiP.

Heute wurde in der offiziellen Öffentlichkeit Winstrike VKontakte bekannt. dass die restlichen drei Spieler zusammen mit der Teammanagerin und ihrem Trainer ihren Job verloren haben.

Laut einer Erklärung des Sportdirektors von Winstrike wird die Organisation die MOBA-Disziplin nicht vollständig aufgeben und bald "einen neuen Ansatz für die Bildung des Kaders versuchen".

Die einzige Errungenschaft des gebildeten Geschwaders kam am Tag nach seiner Besetzung. Das Team konnte durch eine regionale offene Qualifikationsrunde in die geschlossene GUS-Qualifikation für die DreamLeague-Saison 13 einsteigen. Infolgedessen scheiterte das Team an seiner Leistung in der geschlossenen Qualifikation und belegte dort den 7. bis 8. Platz. Später belegte das Team den zweiten Platz in der Parimatch League Season 1 Relegation und 3-4 Plätze in der offenen Qualifikation bei ESL One Los Angeles 2020.

Die Zusammensetzung von Winstrike war wie folgt:

Nikita 'Daxak' Kuzmin 
Maxim 'mellojul' Pnyov 
Vasily 'AfterLife' Shishkin 
Ilya 'ALOHADANCE' Korobkin 
Vladimir 'RodjER' Nikogosyan 
Arseniy 'ArsZeeqq' Usov -trainer
Maria 'Inverno' Gunina - managerin