Minecraft kann in VR gespielt werden

Die Autoren von Minecraft aus den Mojang Studios haben die Besitzer von PlayStation VR begeistert. Die Entwickler werden Ende September Unterstützung für die virtuelle Realität hinzufügen.

In Minecraft VR sind keine strukturellen Änderungen vorgesehen. Mojand Studios wird nichts hinzufügen, aber die Entwickler haben auch nicht die Absicht, etwas zu entfernen. Es wird analog zur klassischen Version des Spiels mit zwei Modi sein: "Immersion" und "Shared Space".

Die Spieler steuern den Helden mit dem DualShock 4. Die Mojand Studios versprechen außerdem eine äußerst "reibungslose" Übertragung in den virtuellen Raum. Ob es stimmt oder nicht, werden Besitzer von VR-Helmen Ende dieses Monats herausfinden.