Dota2
Dota2
Cs:go
Cs:go
Rainbow Six
Rainbow Six
Fifa
Fifa
pubg
pubg
League of Legends
League of Legends
Overwatch
Overwatch
Rocket League
Rocket League
artifact
artifact
Heroes of the Storm
Heroes of the Storm
Hearthstone
Hearthstone
Andere
Andere
Dota2
Cs:go
League of Legends
Overwatch

FURIA Esports ist eine Partnerschaft mit Nike eingegangen

Lord Matus
FURIA Esports ist eine Partnerschaft mit Nike eingegangen

FURIA wurde auf seiner Website über diese Neuigkeiten informiert. Auf der laufenden ESL One Cologne 2019 treten Vertreter von FURIA Esports bereits in aktualisierter Form auf.

Nike macht nicht das erste Mal Schritte in Richtung Computersport. Zuvor unterzeichnete der Sportartikelhersteller einen Fünfjahresvertrag mit der chinesischen Liga der Legenden (LPL). Der Betrag der letzten Transaktion belief sich auf ca. 144.000.000 USD. Nike hat sich verpflichtet, allen Spielern, Trainern und Analysten, die die chinesische Liga vertreten, Kleidung, Schuhe und verschiedene Accessoires zur Verfügung zu stellen.

Nike wurde 1964 gegründet und ist derzeit die teuerste Marke im Sportbereich. Im Jahr 2012 entfielen fast 95% des Marktes für Basketballschuhe in Nordamerika auf Nike.

Die brasilianische eSports-Organisation FURIA Esports wurde 2017 gegründet. Zusätzlich zu der CS: GO-Komposition, für die FURIA berühmt wurde, hat die Organisation einen Dota 2 und PUBG-Dienstplan .