ZOWIE wird Partner VALORANT Champions Tour 2022: EMEA

Riot Games hat eine Partnerschaft mit dem Esports-Ausrüstungshersteller ZOWIE angekündigt. Als Teil der Vereinbarung wird die Marke bis zum Ende der Wettkampfsaison Partner der VALORANT Champions Tour 2022: EMEA-Meisterschaften.

Steve Chu, Präsident von BenQ Europe: „Dies ist eine einzigartige Gelegenheit für uns, und deshalb freuen wir uns sehr, diese Partnerschaft bei einer so internationalen Veranstaltung mit VALORANT und Riot Games zu starten. Als Unternehmen mit einer starken Position im Esports-Sektor, Wir glauben, dass unsere ZOWIE-Produkte mit unseren spezifischen Features Gamern auf der ganzen Welt einen Mehrwert bringen können."

ZOWIE präsentiert die 5 besten Spiele jeder Woche der VALORANT Champions Tour 2022: EMEA und hebt einige der Highlights hervor. Die Zusammenstellung wird in Zusammenarbeit mit ZOWIE auf den offiziellen Social-Media-Kanälen von VCT EMEA geteilt und wird weiterhin in jeder Folge einzigartige Themen präsentieren.

Christian Sponziello, Business Development & Partnerships Manager bei Riot Games, sagte: „Wir freuen uns sehr, ZOWIE als offiziellen Partner für den Rest der VALORANT Champions Tour 2022: EMEA-Saison begrüßen zu dürfen. Wir freuen uns darauf, eng zusammenzuarbeiten und einige der Besten hervorzuheben Momente unserer Wettkampfserie."

Heute, am 10. Juni, beginnt die letzte Woche der VCT 2022-Gruppenphase: EMEA Stage 2 Challengers beginnt. Denken Sie daran, dass sich nach den Ergebnissen der vierten Spielwoche die Teams Fnatic, FunPlus Phoenix, ACEND, Guild Esports und Team Liquid die Teilnahme an den Playoffs der Meisterschaft gesichert haben. Der letzte Slot in den Playoffs von VCT 2022: EMEA Stage 2 Challengers wird zwischen BIG- und M3-Champions-Teams gespielt.