Elevate hat sich von Apex Legends getrennt

Die nordamerikanische E-Sport-Organisation Elevate hat sich von der Liste der Apex Legends getrennt. Es wird berichtet, dass das Team von einem anderen Verein aufgekauft wurde, was in Kürze bekannt gegeben wird.

Heute geben wir bekannt, dass unser Apex Legend-Team aufgekauft und in eine andere Organisation verlegt wurde. Wir möchten B1N, N3LAS, Sleep und Caffe für ihre harte Arbeit unter dem Banner von RedRebellion danken. Aktualisierte Informationen werden in Kürze erscheinen.

Die Elevate-Organisation hat Ende letzten Jahres ihren neuesten Apex Legends-Kader zusammengestellt. Während dieser Zeit wurde das brasilianische Team Sieger der VNM Tourneys #2, Legion Masters #2 – South America #4, VNM Apex Circuit #3 – North America und VNM Apex Circuit #4 – South America und erreichte auch die Spitze drei bei VNM Tourneys # 1, Legion Masters # 2 - Südamerika # 3 und Legion Masters # 3 - Südamerika.

Die nächste Meisterschaft für das brasilianische Team wird die Apex Legends Global Series: 2022 Championship sein, die vom 7. bis 10. Juli in Raleigh in der PNC Arena ausgetragen wird.

Apex Legends Global Series 2022 Championship: Reignite, Team UNITE, Team Liquid, OpTic Gaming, TSM, NRG, Luminosity Gaming, Esports-Team αD, Team Empire, Cloud9, BAKAGAKI, Alliance, Team Burger, Elevate, GMT Esports, 100 Thieves, Acend, Team Singularity, DreamFire, Sutoraiku, Free Agents, Spieler, ODDIK, FENNEL, Spacestation Gaming, Element 6, REJECT, Invictus Gaming International, FOR7, Suave, FURIA Esports, Elev8 Entertainment, Fênix Team, 1iQ, SCARZ, ZETA DIVISION, Crazy Waschbär, ORTHROS FANG, Lightning Unicorn und EXO Clan.

Elevates neueste Apex Legends-Liste sieht wie folgt aus: