News Digest: Ame kann seine Karriere als eSportler beenden und Mesut Özil damit beginnen?

Jeden Tag passiert etwas in der Welt des eSports. Manchmal interessant, manchmal weniger. In dieser Zusammenfassung der wöchentlichen Nachrichten erzählen wir Ihnen, was an der vergangenen Woche in der Welt des eSports bemerkenswert war. Wird Liquid Shox durch YEKINDAR ersetzt? Die erwartete Ankunft von HEAP in Fnatic? Ame wird seine Karriere als professioneller Dota 2 -Spieler beenden, und der berühmte Fußballspieler Mesut Özil wird in die Welt des digitalen Fußballs wechseln und Gamer werden? Das alles erfahren Sie heute in unserem Artikel!

CS:GO

Laut dem bekannten Journalisten und Insider Richard Lewis hat sich der europäische E-Sport-Club Team Liquid dem Kampf angeschlossen, um den in Lettland geborenen YEKINDAR zu verpflichten. Laut Lewis kann Mareks Galinskis Richard 'shox' Papillon in Liquids CS:GO-Kader ersetzen. Das Gerücht sieht ziemlich plausibel aus, als Shox am 19. Juni auf der Bank saß. In diesem Fall wird YEKINDAR in derselben Aufstellung mit Spielern wie EliGE, NAF, oSee und nitr0 spielen.

Sie können mehr über diese Neuigkeiten hier lesen.

HEAP wurde der fünfte Fnatic-Spieler. Überrascht? Aber wir sind es nicht! Die Redakteure von EGamersWorld hatten Vermutungen über die Ankunft dieses Cybersportlers in den Reihen der britischen Organisation. Jetzt hat Fnatic seine Fans mit der Vervollständigung seiner Shooter-Disziplin von Valve erfreut. HEAP wird jetzt unter dem Fnatic-Tag neben KRiMZ, mezii, nicoodoz und roeJ spielen.

Hier können Sie mehr über die Übertragung lesen.

Apropos Counter-Strike, diese Disziplin ist mittlerweile schon 23 Jahre alt geworden. Denken Sie daran, dass Counter-Strike, das immense Popularität erlangte, ursprünglich nur eine Modifikation des Spiels Half-Life war. Es wurde 1999 veröffentlicht und hat sich heute zu einer der Hauptdisziplinen in der Welt des eSports entwickelt. Darüber hinaus können wir mit Sicherheit sagen, dass Counter-Strike einer der Gründe für die Entstehung des Konzepts „E-Sport“ ist. Wenn das damals ebenfalls beliebte Quake 3 bereits zu Ende ist, dann hört die aktuelle Version des Spiels CS:GO nicht auf, Fahrt aufzunehmen.

Sie können darüber in unserem Material nachlesen.

Dota 2

Erinnerst du dich an den legendären chinesischen Spieler in Dota 2 Ame? Er hat viele Male beim Hauptturnier von Dota 2, The International, großartige Leistungen erbracht, aber er konnte seinen Traum nie verwirklichen und dort gewinnen. Also beschloss der Cybersportler offenbar, seine Karriere zu beenden, ohne seinen Traum zu verwirklichen. Aufgrund der Chinesen gibt es viele Siege und Erfolge bei anderen soliden Turnieren, aber da er nur einen Schritt vom Sieg bei The International entfernt war, gelang es ihm nie, die begehrte Trophäe über den Kopf zu heben.

Hier können Sie mehr darüber lesen.

Was denken Sie, wie viele Leute arbeiten derzeit an Dota 2? Vielleicht 50? Oder vielleicht 30? Oder vielleicht 80? Die richtige Antwort erschien in einem unserer Materialien. Jeff Hill, einer der Mitarbeiter von Valve, teilte ein so interessantes Detail mit und lüftete diesmal den Schleier der Geheimhaltung auf einem der Subreddits des Reddit-Forums.

Wo kann man darüber lesen? Richtig, in einem unserer Materialien!

OG ist ein globaler Name sowohl im Esport im Allgemeinen als auch in Dota 2 im Besonderen. Es war dieses europäische Team, das es zum ersten Mal in der Geschichte schaffte, zwei Turniere der International-Serie zu gewinnen. Außerdem verteidigten Sportler zum ersten Mal in der Geschichte den Titel des TI-Champions. Nun ist das Management der Ansicht, dass es sich möglicherweise nicht auf einen Kader von Dota 2 beschränkt.Einst hatte OG Versuche, eine Akademie zu eröffnen, was die kurze Existenz des OG Seed-Rosters markierte. Jetzt hat das Management beschlossen, die Herangehensweise an das Geschäft zu ändern und sich erneut in diesem Bereich zu versuchen.

Wenn Sie diese Neuigkeiten verpasst haben, empfehlen wir Ihnen, sich hier mit dieser interessanten Tatsache über OG vertraut zu machen.

Tapfer

Auch in einer anderen Shooter-Disziplin, Valorant, gibt es nicht ohne Neuigkeiten. G2 Esports kündigte seine Pläne an, die europäische Division zu verlassen. Der Verein will sich in Nordamerika versuchen. Dort ist diese Esports-Disziplin sehr erfolgreich und G2 Esports will von diesem Kuchen abbeißen.

Hier können Sie mehr über die Pläne von G2 lesen.

Die Entwickler von Riot Games haben Valorant-Spieler mit einem neuen Trailer zur Pearl-Map erfreut. Mit der Veröffentlichung der nächsten Saison wird den Benutzern ein neues Schlachtfeld zur Verfügung stehen. Die Gerüchte um Pearl wurden offiziell bestätigt. Die Szene wird eine Unterwasserstadt sein, die sich irgendwo vor der Küste Portugals befindet. Es zeichnet sich durch einen hohen wissenschaftlichen Entwicklungsstand aus.

Sie können hier über die Pearl-Karte und die offizielle Ankündigung lesen.

Sonstiges

Wussten Sie, dass viele professionelle Dota 2-Spieler, darunter Fear, ppd und andere, sich an einem anderen ähnlichen Titel, Heroes of Newerth, versuchten, bevor sie zu Valves MOBA-Spiel kamen? Nach dem durchschlagenden Erfolg der MOBAs von Valve geriet das zuvor erwähnte HoN in Vergessenheit. Es gab nicht so viele Benutzer im Spiel, wie die Entwickler es sich gewünscht hätten, und letztere trafen in ihrer Karriere eine schwierige Entscheidung – die Server von Heroes of Newerth zu schließen. Und das taten sie. Wenn nun jemand HoN spielen möchte, dann wird es, gelinde gesagt, nicht mehr so einfach umzusetzen sein wie bisher.

Du kannst hier über das Schicksal von Heroes of Newerth lesen.

Und wie sieht es mit dem Crossover zwischen Esports und klassischen Sportarten aus? Und so werden wir Sie heute erfreuen! Kennen Sie Mesut Özil? Der 2014 mit der deutschen Nationalmannschaft Weltmeister wurde und heute beim türkischen Klub Fenerbahce auf der Position des offensiven Mittelfeldspielers spielt. Er ist bereits 33 Jahre alt und der Sportler denkt darüber nach, seine Karriere als Fußballprofi zu beenden. Doch anders als viele vermuten, ist Özil nicht nur in FIFA, sondern auch in Fornite gut. Sein Manager berichtete von der Spielsucht des Spielers.

Lesen Sie hier mehr über den gebürtigen Deutschen und seine Pläne für seine Karriere.