Esports wochenende

CS:GO

DreamHack Masters Spring 2020

(19. Mai - 14. Juni)

In der europäischen und nordamerikanischen Division begannen die DreamHack Masters Spring 2020-Spiele am 19. Mai und enden am 14. Juni. 160.000 US-Dollar werden in Europa und 100.000 US-Dollar in Nordamerika gespielt.

In Europa, in Gruppe A und Gruppe B, sind die Spiele bereits vorbei. Nach ihren Ergebnissen schieden North und Mousesports aus dem Wettbewerb aus. Als nächstes müssen wir uns die Konfrontationen von Teams wie NAVI, Vitaltity, NiP und ENCE ansehen.

In Nordamerika wurden die Treffen in Gruppe A und die meisten Spiele in Gruppe B abgeschlossen. Chaos Eports Club und Evil Geniuses haben den Wettbewerb bereits verlassen und belegten den 7. bis 8. Platz. Wir müssen uns ansehen, wie sie miteinander kämpfen werden: Gen.G Esports und Cloud9.

[break]matches_NJnMdflPO[break]

ESEA Premier Season 34

Die Spiele der ESEA-Saison 34 werden in Europa, Nordamerika und Australien fortgesetzt. In den ersten beiden Regionen beträgt der Preispool jeweils 36.000 US-Dollar, während in Australien die Teams nur 9.500 US-Dollar spielen. Die ESEA Premier Season 34 endet am 21. Juli.

[match_N1lqbKsCS-]

[match_EJM5WKjCS-]

[break]matches_NkQ9btiASu[break]

Gamers Without Borders 2020

(29. bis 31. Mai)

Gamers Without Borders ist eine Wohltätigkeitsmeisterschaft mit einem Preispool von 1.500.000 USD. Sechs europäische Teilnehmer, vertreten durch FaZe Clan, Fnatic, G2 Esports, Mousesports, NAVI und OG sowie Team Liquid und 100 Thieves aus Nordamerika, werden an ihren Plätzen verteilt, um ihren Anteil am Preis an gemeinnützige Organisationen für den Kampf zu vergeben Coronavirus.

[break]matches_4yW6JDfod[break]

Dota 2

ESL One Birmigham 2020 Online

(21. Mai - 7. Juni)

Die Meisterschaft ist in vier Divisionen unterteilt:

Der Gesamtpreispool von ESL One Birmigham 2020 Online beträgt 335.000 USD. Die Spiele begannen nur in allen Divisionen außer China. Der Gesamtpreispool der Meisterschaft beträgt 335.000 US-Dollar und wird am 7. Juni abgeschlossen.

[break]matches_4JQb5qIdO[break]

League of Legends

Mid-Season Cup 2020

(28.-31. Mai)

Der Mid-Season Cup 2020 ist das Turnier, das das Mid-Season Invitational 2020 ersetzt hat. Sein Preispool beträgt 600.000 US-Dollar. Die Verteilung umfasst die vier besten LPL Spring 2020-Teams (JD Gaming, Top Esports, FunPlus Phoenix, Invictus Gaming) und die vier besten LCK Spring 2020 Team (T1, Gen.G Esports, DragonX, DAMWON Gaming).

[match_4k3kGJqq-]