Esport events in der kommenden woche (1.-7. Juni)

CS:GO

DreamHack Masters Spring 2020

(19. Mai - 14. Juni)

In der europäischen und nordamerikanischen Division begannen die DreamHack Masters Spring 2020-Spiele am 19. Mai und enden am 14. Juni. 160.000 US-Dollar werden in Europa und 100.000 US-Dollar in Nordamerika gespielt.

Die Gruppenphase ist zu Ende. Der Wettbewerb hat North, Mousesports, GODSENT, ENCE, Chaos Esports Club und Evil Geniuses bereits verlassen.

[break]matches_NJnMdflPO[break]

BLAST Premier Spring 2020: Showdown

(1.-15. Juni)

BLAST Premier Frühjahr 2020: Showdown ist die nächste Phase von BLAST Premier, in der die drei besten Teams der europäischen Division und drei Teams der amerikanischen Region das Finale erreichen können. Ihr Gesamtpreispool wird übrigens 750.000 US-Dollar betragen. Drei Einladungen zum BLAST Premier Global Finals 2020 mit einem Preisfonds von 1.500.000 US-Dollar. Vitalität, Maussport, Virtus.pro, 100 Diebe, FURIA und andere nehmen an der Meisterschaft teil. In Amerika endet die Konfrontation am 7. Juni, während das Ende der europäischen Division für den 15. Juni geplant ist.

[break]matches_VkDYEyoLv[break]

ESEA Premier Season 34

(28. April - 21. Juli)

Die Spiele der ESEA-Saison 34 werden in Europa, Nordamerika und Australien fortgesetzt. In den ersten beiden Regionen beträgt der Preispool jeweils 36.000 US-Dollar, während in Australien die Teams nur 9.500 US-Dollar spielen. Die ESEA Premier Season 34 endet am 21. Juli.

[match_N1lqbKsCS-]

[match_EJM5WKjCS-]

[break]matches_NkQ9btiASu[break]

Dota 2

ESL One Birmigham 2020 Online

(21. Mai - 7. Juni)

Die Meisterschaft ist in vier Divisionen unterteilt:

Der Gesamtpreispool von ESL One Birmigham 2020 Online beträgt 335.000 USD. Der Gesamtpreispool der Meisterschaft beträgt 335.000 US-Dollar und wird am 7. Juni abgeschlossen.

[break]matches_4JQb5qIdO[break]