MAD Lions und Kappa werden Partner

Im Rahmen des Vertrags werden MAD Lions nun in einer neuen Form als Teil der LEC League of Legends und der Superliga Orange auftreten. Nicht nur LoL-Spieler haben eine neue Form bekommen, sondern auch Cybersportler einer anderen Disziplin, CS: GO .

Zusätzlich wird Kappa neben MAD Lions-Spielern auch Kleidung für alle entwickeln. Jeder Fan dieses Clubs kann T-Shirts, Pullover und Accessoires kaufen. Die Verteilung der Waren erfolgt direkt durch Kappa.

Laut Philippe Sachet, Generaldirektor von Kappa Sport Iberia, verfolgen die Parteien des Partnerschaftsabkommens dieselben Werte, und daher sollte ihre Zusammenarbeit sehr fruchtbar sein. MAD Lions ist nicht der erste eSport-Club, mit dem Kappa Partner wurde. Zuvor unterzeichneten sie einen Vertrag mit Royal Never Give Up sowie mit der britischen Organisation Diabolus.