G2 Esports unterzeichnet eine Vereinbarung mit Seasonic

Der in Berlin ansässige G2 Esports hat eine Partnerschaft mit dem in Taiwan ansässigen Stromversorgungshersteller Seasonic bekannt gegeben.

Als Ergebnis der Partnerschaft, die offiziell im Jahr 2021 beginnt, werden alle G2 Esports-Esportteams Netzteile der Marke Seasonic auf ihren Computern verwenden. Dies scheint die erste Esport-Partnerschaft von Seasonic zu sein.

Die Bedingungen und finanziellen Bedingungen des Geschäfts wurden nicht bekannt gegeben. G2 sagte jedoch, dass die beiden Unternehmen "mit einer gemeinsamen Vision zusammenarbeiten werden, um die besten in Bezug auf Technologie, Qualität und Leistung zu sein".

Seasonic ist seit über 40 Jahren im Geschäft und trat früh als einer der ersten Hersteller von Netzteilen für PCs in den Spielemarkt ein. Im Jahr 2005 erhielt das Unternehmen als erstes Unternehmen die 80 Plus-Zertifizierung. Dies bedeutet, dass saisonale Netzteile den Stromverbrauch um 15 bis 25% senken, ohne den gesamten Computer kostspielig und zeitaufwändig umzubauen.