Smqcked wurde von Fortnite ein G2-Spieler Esports

G2 Esports erweitert seinen bereits beeindruckenden Fortnite-Dienstplan weiter, indem es einen Vertrag mit Smqcked unterzeichnet.

Die G2-Esportorganisation hat ihren Fortnite-Talentakquisitionsprozess nicht um ein Jota verlangsamt. Nach der Unterzeichnung eines Vertrags mit Coop und LeTsHe hofften nicht viele auf eine weitere Aktivität von G2 Esports. Die Organisation unterzeichnete jedoch nicht nur den viermaligen Finalisten der Fortnite Champion Series (FNCS) - Jahq -, sondern fügte auch einen weiteren prominenten Spieler zu ihrem All-Star-Kader hinzu - Smqcked.

In typischer G2-Manier veröffentlichte die Organisation zur Begrüßung ein kurzes einminütiges Comedy-Video. Darin demonstrierte Smqcked mehrere genaue Scharfschützenschüsse. Die Auftritte des Spielers verblüfften die derzeitigen G2-Mitglieder LeTsHe und Niko und führten letztendlich zur Unterzeichnung von Smqcked. Der Spieler bringt unter anderem fünf epische Endauftritte bei der FNCS über zwei Jahre mit. Smqcked schließt sich anderen Spielern LeTsHe, Coop und Jahq an, die vor relativ kurzer Zeit dem Team beigetreten sind.

Smqcked wird sich bemühen, einen Teil seines Erfolgs einer der führenden Esportorganisationen der Welt zu bringen.