Ultimate Gamer Angekündigtes globales Esport-Turnier

Ultimate Gamer hat die Ultimate Gamer Worldwide Open mit einem Preispool von 1 Million US-Dollar angekündigt. Die Meisterschaft ist für den 1. März geplant und dauert bis zum Herbst 2021. Es wird darauf hingewiesen, dass The Ultimate Gamer Worldwide Open eine globale Meisterschaft ist, die mehrere eSport-Disziplinen gleichzeitig umfasst

Spieler, die einen Teil des Preispools beanspruchen möchten, treten in mindestens sechs verschiedenen Disziplinen an, darunter League of Legends, Rainbow Six Siege, Call Of Duty Warzone, Madden 21, Fortnite, NBA 2K21, VALORANT und Tekken. Zusätzlich müssen die Organisatoren zwei weitere Disziplinen ankündigen.

Die Spieler werden in jeder Disziplin eingestuft, und diese Bewertungen werden in einer einzigen Tabelle mit einer durchschnittlichen Punktzahl zusammengefasst. Alle Teilnehmer erhalten einen Teil des Preispools, aber der Champion nimmt 300.000 US-Dollar mit nach Hause.

Noch bevor die Ultimate Gamer Worldwide Open beginnen, haben interessierte Spieler die Möglichkeit, ab dem 1. Februar auf regionaler Ebene in den USA an der Ultimate Gamer Championship Series teilzunehmen.