Tribe Gaming führt Content-Partnerschaft mit Discord ein

Tribe Gaming, eine nordamerikanische Mobile-Gaming- und E-Sport- Organisation, hat eine facettenreiche Content-Partnerschaft mit dem Kommunikationsdienst Discord angekündigt.

Die Vereinbarung umfasst verschiedene Aktivierungen zur Förderung von Tribe Gaming-Mitgliedern auf der Discord-Plattform, einschließlich exklusiver Discord Stage-Events und Talentshows. Laut der Pressemitteilung umfasst die Partnerschaft mehrere Plattformaktivierungen mit den Inhaltsherstellern Tribe Gaming und Talenten namens „Discord Days“ und „Nitro Nights“, sodass Discord-Mitglieder direkt mit ihnen interagieren können.

Die Zusammenarbeit umfasst außerdem exklusive Discord Stage-Events für Mitglieder der Tribe-Community sowie eine Reihe von nutzergenerierten Inhalten auf der Plattform in Form von Talentshows.

Beachte, dass Discord auf Tribe Gaming-Trikots zusätzlich zu den digitalen Rechten in allen Tribe-Medien erscheinen wird.

Tribe Gaming ist ein auf Mobilgeräte ausgerichtetes Content-Team und eine E-Sport-Organisation mit Teams aus League of Legends: Wild Rift, Clash Royale und Clash of Clans. Tribe Gaming gab kürzlich bekannt, dass die amerikanische Sport- und Unterhaltungsorganisation Spurs Sports & Entertainment in das Unternehmen investiert hat.