Misfits Gaming Group kündigte Partnerschaft mit WIN Group an

Die in Florida ansässige E-Sport-Organisation Misfits Gaming Group hat eine strategische Partnerschaft mit dem E-Sport-Buchmacher WIN.gg, einem Teil der WIN Group, bekannt gegeben.

Im Rahmen der Partnerschaft werden die Parteien laut Pressemitteilung daran arbeiten, ihre Reichweite auf dem Esport-Markt zu erweitern.

Ben Spount, CEO der Misfits Gaming Group: „Die WIN Group verfügt über ein hervorragendes Vertriebsnetz und hat sich in kurzer Zeit als führender Anbieter von eSport-Medien und eSport-Wetten etabliert. Wir sind stolz auf diese Partnerschaft und freuen uns auf eine gemeinsame Zukunft."

Als Ergebnis des Deals werden Content-Macher und Spieler der Misfits Gaming Group auf Plattformen im Besitz der WIN Group beworben. Dazu gehören eSport-Publikationen auf WIN.gg und in den sozialen Netzwerken der WIN Group. Darüber hinaus werden neue und kreative Events präsentiert, die die Misfits Gaming Group mit der WIN.gg-Benutzerbasis verbinden.

Die Talentliste der Organisation umfasst Spieler von League of Legends, Overwatch und Call of Duty sowie eine Reihe von Influencern.