GG.Bet wird mit RuHub zusammengeführt

Das Esport-Wettunternehmen GG.Bet hat sich mit dem RuHub-Studio der ESforce Holding zusammengetan, um das bevorstehende OGA Dota PIT Invitational zu berichten. Als Ergebnis der Vereinbarung wird das GG.Bet-Branding während der Übertragungen in den Medienbereich des Studios integriert.

Dmitry Voshkarin, CEO von GG.Bet: "Wir haben in den letzten Jahren Dutzende von unvergesslichen Kampagnen umgesetzt, mit führenden eSports-Turnieren zusammengearbeitet und uns in den Bewertungen der besten eSports- Buchmacher etabliert. Wir entwickeln unser Unternehmen weiter, entwickeln die Industrie und freuen uns, die Zusammenarbeit mit RuHub bekannt zu geben".

Außerdem erhalten die Zuschauer Informationen zu den Quoten sowie einen ungenannten Sonderbonus vom Buchmacher. Das Turnier findet vom 6. bis 10. September online statt und bietet den teilnehmenden Teams einen Preispool von 275.000 US-Dollar.

RuHub ist ein Inhaltsproduzent für ein eSports-Publikum und ein führendes russischsprachiges Studio.