Dota2
Dota2
Cs:go
Cs:go
Rainbow Six
Rainbow Six
Fifa
Fifa
pubg
pubg
League of Legends
League of Legends
Overwatch
Overwatch
Rocket League
Rocket League
artifact
artifact
Heroes of the Storm
Heroes of the Storm
Hearthstone
Hearthstone
Andere
Andere
Dota2
Cs:go
League of Legends
Overwatch

TI9 - Meistgesehenes Dota-Ereignis

Predator

TI9 - Meistgesehenes Dota-Ereignis

Die International 19 Dota 2 war nicht nur deshalb ein großartiges Ereignis, weil das Turnier 32 Millionen US-Dollar einbrachte und unter den Gewinnern gewann, sondern auch bewies, dass professionelle Teams selbst in der heutigen umstrittenen Situation leicht Doppelmeister werden können.

Als das Turnier 2011 eingeführt wurde, wurde Na'Vi der erste Meister und nach TI01 konnten sie zwei weitere Male hintereinander in die Endrunden von TI02 und TI03 einziehen, aber im Laufe der Jahre wuchs der Preispool und die Ambitionen der Teams wuchsen mit. Professionelle Teams reisten von China nach Nordamerika und neue Gesichter dominierten den Wettbewerb.

Daher ist der zweite Titel dieses Jahres für OG, ein Team, das 2015 gegründet wurde und 2018 und 2019 TI gewann, wichtig. Es zeigt die Fähigkeit des Teams, die Profiszene vollständig zu zerschlagen und Fuß zu fassen.

Tatsächlich ist TI 19 das meistgesehene Dota 2-Event. Obwohl das Turnier noch weit von den Zahlen in League of Legends entfernt ist , wo 100 Millionen Menschen 2018 Worlds sahen, zeigt Dota 2 immer noch solide Zahlen.

Himmelhohe Zuschauerzahl auf TI 19

Das letzte Match zwischen OG und Team Liquid verzeichnete anständige 1,96 Millionen Zuschauer. Rund eine Million Zuschauer kamen aus englischsprachigen Kanälen, und 670.000 russischsprachige Zuschauer sahen sich ihr Lieblingsspiel an.

Diese Zahlen berücksichtigen jedoch nicht die Daten aus China, die diese Zahl möglicherweise um das Siebenfache erhöhen könnten. Das Unternehmen, das die Daten sammelte, Esports Charts, ging nicht auf die Zahlen aus China ein.

Inmitten dieses verrückten Spaßes gab es genügend Möglichkeiten, auf Dota 2 zu wetten. Diese Art von Aktivität hat in den letzten Jahren beträchtliche Popularität erlangt, so dass sachkundige Fans Dota 2-Wetten platzieren und auf beeindruckende Weise gewinnen können.

Tatsächlich behaupten einige Leute, dass der Anstieg der Zuschauerzahl in irgendeiner Weise mit Wetten zusammenhängt, die im Spiel an Dynamik gewinnen. Obwohl dieser Beweis von Bedeutung ist, basiert die Anzahl der Zuschauer auf TI 19 sicherlich nicht nur auf Wetten.

Vielmehr könnte die Tatsache, dass in Shanghai Dota 2 zu sehen ist, die Anzahl der Zuschauer erhöhen, auch wenn dies noch nicht mit Sicherheit gesagt werden kann. Obwohl sich die Beliebtheit des Spiels nach wie vor auf einem Aufwärtstrend befindet, können Fans eine erfolgreiche Wette abschließen, wenn sie eine großartige Dota 2-Wettseite finden.

Zum Beispiel gewinnen nur 5% der Buchmacher ihre eSports-Wetten, was bedeutet, dass Dota 2-Fans - oder zumindest diejenigen, die sie kennen - eine Chance von 95% haben, ihre Wetten zu gewinnen.

Das wachsende Publikum auf TI 19 ist definitiv eine positive Sache, weg vom Thema Wetten. Einige Zeit lang gab es Bedenken, dass Dota 2 die Community nicht aktivieren und die Popularität des Spiels erhöhen könnte.

Nachdem Valve , die Macher des Spiels, eine Reihe vernünftiger globaler Entscheidungen getroffen hatte, gelang es ihm, dies zu erreichen.