MajorManiak ist Florida Mutineers beigetreten

Das nordamerikanische Team Florida Mutineers, das Teil der Esportorganisation Misfits Gaming ist, hat durch die Unterzeichnung eines Vertrags mit MajorManiak Änderungen in seinem Kader angekündigt. Das Team verließ jedoch Davpadie, der auf die Bank wechselte.

MajorManiak hat die letzten anderthalb Jahre beim Minnesota RØKKR verbracht. Zusammen mit dem Team gelang es dem 24-jährigen amerikanischen Esportler, die Call of Duty League 2021: Stage 5 Major zu gewinnen und auch den vierten Platz in den Call of Duty League 2021: Playoffs zu belegen. MajorManiak verbrachte jedoch die letzten Monate mit Shady Kings und gewann kürzlich die Call of Duty Challengers 2022: Toronto Open.

Davpadie wiederum hat in den letzten acht Monaten die Farben der Florida Mutineers repräsentiert. Während dieser Zeit half der 21-jährige Amerikaner dem Team, den vierten Platz in der Call of Duty League 2022: Stage 2 Major zu erreichen und auch in die TOP-6 der Call of Duty League 2022: Stage 3 Major zu gelangen.

Wir stellen auch fest, dass das Team am Tag zuvor Vivid verließ, das unter die Fittiche von Boston Breach wechselte.

Derzeit bereitet sich das nordamerikanische Team auf den Start der Call of Duty League 2022: Stage 4 Major Qualifiers vor, die vom 1. bis 17. Juli online stattfinden.

Von nun an sieht die Liste der Florida Mutineers wie folgt aus: