OverDrive: flamie wird für NAVI Junior spielen

Laut einem OverDrive-Insider wird flamie in naher Zukunft für NAVI Junior spielen. Alexey Biryukov schrieb darüber auf seinem Twitter.

Die Zukunft von flamie war in den letzten Monaten Gegenstand spezieller Diskussionen, genau seit der Spieler den Hauptkader von NAVI verlassen hat. Der 24-Jährige war lange Zeit inaktiv, bis er im jüngsten Insane FASTCUP 1 zusammen mit einer Mischung aus Streamern und ehemaligen Profispielern auftrat.

Später sagte Dosia in seiner Sendung, dass flamie bereits aufgehört habe, ein Teil von NAVI zu sein, da sie die Vereinbarung mit der Organisation gekündigt habe. Zudem betonte der ehemalige Gambit-Spieler, dass der Landsmann bereits eine neue Mannschaft gefunden habe, den Namen der Mannschaft aber nicht verraten.

Jetzt werben neue Gerüchte um Flamie in NAVI Junior. Gleichzeitig wird nicht berichtet, wer genau durch den 24-jährigen Spieler ersetzt wird.

flamie spielt seit 2015 für NAVI. Zusammen mit dem Team gewann er StarSeries & i-League CS: GO Season 7, IEM Katowice 2020 und BLAST Premier: Global Final 2020 und belegte außerdem den zweiten Platz beim FACEIT Major: London 2018.

Anfang 2021 verließ der Spieler jedoch die Startaufstellung des Teams und machte den Weg für B1t frei. Gleichzeitig hielt sich die Organisation mit einem erweiterten Kader nicht an das Schema und setzte flamie schließlich auf die Bank.

Im Jahr 2020 begann Valery B1t Vakhovsky, ihn auf einigen Karten in der Startelf zu ersetzen. Das Team plante, einen sechsköpfigen Kader zu verwenden, aber im Frühjahr wurde Vasiliev aufgrund der aktualisierten Regeln von Valve in die Reserve versetzt.