Die zweite Phase der FLASHPOINT-Staffel 1 wird ohne FunPlus Phoenix stattfinden

Vertreter von HLTV sagten auf ihrem Portal, dass die Organisatoren der neuen CS: GO- Liga tatsächlich auf der Suche nach einem neuen FLASHPOINT Season 1-Mitglied sind, das FunPlus Phoenix ersetzen wird .

Zuvor gab einer der dänischen Spieler, cadiaN, auf seinem Twitter-Account bekannt, dass er nach Dänemark zurückkehren werde, und alle anderen Kader-Spieler bestätigten einen erfolglosen Versuch, mit FunPlus Phoenix zu verhandeln. Letzterer beendete alle Vereinbarungen mit den Spielern aufgrund des Übergangs von es3tag in die Reihen von Astralis.

Die zweite Phase der FLASHPOINT-Saison 1 beginnt morgen. Die Teilnehmerliste wird nun geändert, da die Organisatoren auf der Suche nach einem Team sind, das das dänische Team ersetzen kann.

Denken Sie daran, dass FunPlus Phoenix aufgrund der Situation mit dem es3tag im ersten Spiel eine technische Niederlage erlitt, nachdem er noch nie in der Liga gespielt hatte, in der er angeblich einen Pass für 2.000.000 US-Dollar gekauft hatte.