paiN Gaming steht kurz vor der Eröffnung des Jugendkaders

Laut dem Portal Dust2 steht die brasilianische eSports-Organisation paiN Gaming kurz vor der Eröffnung eines Jugendkaders. Die Vereinsführung hat bereits eine mündliche Vereinbarung mit einer Reihe junger Esportler getroffen, die sich in der Endphase der Teambildung befinden.

Die erste Verpflichtung der paiN Gaming Academy sollte cass1n sein. Der 20-jährige Brasilianer verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz im Seniorenbereich, da er zuvor die Farben von Team oNe eSports und Santos e-Sports vertreten hat. Er sollte von mlhzin begleitet werden, der sich kürzlich den Young Gods angeschlossen hat – zusammen mit dem Team gelang es dem 16-jährigen Esportler, den ESEA Winter 2021 Cash Cup 1 South America zu gewinnen.

Verantwortlich für die Erfahrung im Team wird DebornY sein, der in der vergangenen Saison für Santos e-Sports spielte und es bis ins Viertelfinale von La Liga Pro 2021 Clausura South geschafft hatte.

Die nächsten Akquisitionen der PaiN Gaming Academy sollten glücklich und glücklich sein. Darüber hinaus kann der 17-jährige brasilianische E-Sportler mit beachtlicher Performance-Erfahrung aufwarten, nachdem er sich bereits bei Keyd und Liberty versucht hatte. Der Trainer des Teams sollte greyz1n sein, der letzte Saison in MEGAZORD auftrat.

Die brasilianische Organisation wurde ebenfalls um eine Stellungnahme gebeten, lehnte es jedoch ab, ihre Position darzulegen.

Die mögliche Zusammensetzung der paiN Gaming academy sieht wie folgt aus: