Heroic steht kurz vor der Vertragsunterzeichnung mit Jabbi

Laut sporttv2dk steht die dänische Esportorganisation Heroic kurz vor der Unterzeichnung eines Vertrags mit Jabbi. Unbestätigten Informationen zufolge beabsichtigt der Klub, einen ehemaligen Spieler der Copenhagen Flames auf den Refrez-Platz einzuladen.

refrezh kam Anfang letzten Jahres zu Heroic, nachdem er aus dem Lager der MAD Lions gewechselt war. In sechzehn Monaten half der 24-jährige dänische Sportler dem Team, die ESL Pro League Season 13, BLAST Premier: Fall Showdown 2021, Pinnacle Winter Series #3, PGL Major Antwerp 2022: European RMR A und Pinnacle Cup Championship zu gewinnen Erreichen Sie die Top 3 bei DreamHack Masters Spring 2021, ESL Pro League Season 14, PGL Major Stockholm 2021, Intel Extreme Masters XVI – Katowice und BLAST Premier: Spring European Showdown 2022.

Jabbi wiederum hat die letzten zwei Jahre bei den Copenhagen Flames verbracht. Zusammen mit dem Team wurde der 18-jährige Däne Gewinner der Malta Vibes Knockout Series #4, Pelaajat.com Nordic Masters: Spring 2022 und PGL Major Antwerp 2022: European RMR B und belegte außerdem den zweiten Platz bei Elisa Invitational Fall 2021, Pinnacle Winter Series # 3 und Pinnacle Cup III.

Unmittelbar nach dem Ende von PGL Major Antwerp 2022 kündigte die Organisation Copenhagen Flames jedoch den Verkauf des Kaders an, wodurch der Rest der Spieler transferiert wurde.

Steffen Thomsen, Miteigentümer der Copenhagen Flames, äußerte sich nicht zu den Gerüchten, betonte aber, dass das 18-jährige Talent bei einem seriösen Klub auf großes Interesse stoße.

Die nächste Meisterschaft von Heroic wird das Intel Extreme Masters XVII – Cologne sein, das Anfang nächsten Monats beginnt. Wahrscheinlich werden die Änderungen in der Zusammensetzung des Teams zu diesem Zeitpunkt bekannt sein.

Ein möglicher heroischer CS:GO -Kader sieht wie folgt aus: