refrezh von Heroic gehen Sie zur Bank

Der dänische CS:GO -Spieler Ismail „⁠ refrezh ⁠“ Ali gehört nicht mehr zum Hauptteam von Heroic. Für diesen Zeitraum kann der 24-jährige Däne verschiedene Angebote prüfen, während er noch in seiner Organisation als Ersatzspieler tätig ist.

Dies wurde von Heroic selbst gemeldet, indem ein Abschiedspost auf ihrer offiziellen Twitter-Seite gepostet wurde, in dem ihm für all seinen Beitrag zur Geschichte des Teams und "Fast 500 Tage in Heroic" gedankt wurde.

[break]twit_1538105767290671105[break]

Zusammen mit refrezh nahm das dänische Team oft an Turnieren teil und landete bei PGL Major Stockholm und IEM Katowice unter den ersten vier. Seit der Spieler dem Team beigetreten ist, konnten sie jedoch nicht den gleichen Erfolg wiederholen, den sie in der 13. Saison der ESL Pro League hatten. Es ist jedoch erwähnenswert, dass die Karriere von refrezh im Heroic-Hauptkader mit einem Sieg bei der ESL Pro begann League Season 13 und endete mit einem Sieg bei der Pinnacle Cup Championship, was eine angenehme Note war, bevor er sich auf die Bank zurückzog.

Refrezh wird unter den Spielern seines Teams am schlechtesten bewertet. Sein Rating lag im LAN noch bei akzeptablen 0,96, aber beim letzten PGL Major Antwerpen fiel es auf 0,82, was die Organisation höchstwahrscheinlich dazu veranlasste, ernsthaft darüber nachzudenken, dem Spieler den Status "Inaktiv" zu geben.

„Seit der Erstellung dieses Fünf-Mann-Kaders haben wir immer daran geglaubt, dass das Team zu großartigen Dingen fähig ist. Ja, Heroic war im letzten Jahr bei den großen Turnieren sehr konkurrenzfähig, aber wir konnten einige der letzten Schritte nicht machen."

Laut einem Bericht von TV2.dk sucht das dänische Team seit dem 11. Juni aktiv nach Kooperationen mit Spielern wie Jakob " ⁠ jabbi ⁠ " Nygaard, Rasmus " ⁠ HooXi ⁠ " Nielsen und Rasmus " ⁠ Zyphon ⁠ " Nordfoss. Höchstwahrscheinlich werden wir jemanden aus der obigen Liste anstelle des verstorbenen Refrez sehen.