ESL hat ESL One Rio 2020 angekündigt: Road to Rio

Die Veranstaltung sollte vom 22. April bis 17. Mai stattfinden.

Road to Rio wird 56 Teams aus 6 Divisionen zusammenbringen. 16 Teams aus Europa, 12 aus der GUS, 12 aus Nordamerika, 4 aus Südamerika, 4 Teams aus Ozeanien und 8 Vertreter der asiatischen Division werden an dem Wettbewerb teilnehmen.

Insgesamt werden die Organisatoren 255.000 US-Dollar für die Meisterschaft bereitstellen, die wie folgt verteilt wird:

ESL hat auch eine Liste von Gastteams für ESL One Rio 2020: Road to Rio benannt.

Europa

GUS

Nordamerika

Südamerika

Ozeanien

Asien

Bei den gezogenen Einladungen zu ESL One Rio 2020 haben die Organisatoren die Einladungen in drei Typen unterteilt: Legenden, Herausforderer, Anwärter (neue Herausforderer). In jeder Region werden sie eine bestimmte Anzahl von Einladungen spielen:

Europa

GUS

Nordamerika

Südamerika

Ozeanien Länder

Asien