Team Secret legte tudsoN auf die Bank

Der Grund, warum tudsoN Team Secret verlassen hat, ist der Wunsch des Spielers, zu der Rolle des Scharfschützen zurückzukehren, die er mag und an die er gewöhnt ist. Seit heute ist TudsoN auf der Bank und wird zum Verkauf angeboten. Derzeit ist nicht bekannt, wer den Spieler in der ersten Mannschaft ersetzen wird. Geheime Vertreter müssen bald Änderungen an der Liste melden.

Der polnische Esportler ist im letzten November zu Team Secret gekommen. Sechs Monate lang konnte er sich für die geschlossene Qualifikation mehrerer Meisterschaften qualifizieren, darunter DreamHack Open Leipzig 2020, FLASHPOINT Season 1 und andere. Unglücklicherweise für Team Secret wurde die geschlossene Qualifikationsrunde zur Grenze ihrer Spielfähigkeiten und das Team konnte die Hauptphase der Turniere nicht erreichen.

Team Secret-Dienstplan:

Dionis 'sinnopsyy' Budeci
Flatron 'juanflatroo' Halimi 
Guy 'anarkez' Trachtman 
Martin 'PERCY' Wessel 
Filip 'tudsoN' Tudev (inaktiv)