YEKINDAR ersetzen Buster in Virtus.Pro

Auf der offiziellen Website der Virtus.Pro-Organisation kündigten sie den Ersatz des Hauptteams gemäß CS: GO an - Mareks "YEKINDAR" Galinskis trat dem Team bei und trat an die Stelle von Timur Buster Tulepov, der vorübergehend in die Reserve ging. Ein analytischer Psychologe und ein zweiter Trainer traten ebenfalls dem Team bei.

Aktualisierter Virtus.Pro-Dienstplan:

Dauren "AdreN" Kystaubaev
Jami "Jame" Ali
Alexey "qikert" Golubev
Sanjar "SANJI" Kuliev
Marek "YEKINDAR" Galinskis
Dastan "dastan" Akbaev (erster Trainer)
Alexey "Flatra" Zlobich (zweiter Trainer)
Timur "Buster" Tulepov (inaktiv)

Kommentar von Timur "Buster" Tulepov:

„Vor kurzem haben wir an einer großen Anzahl von Turnieren teilgenommen und ich habe meine ganze Aufmerksamkeit auf das Spiel gerichtet. Jetzt verstehe ich, dass es für mich am besten ist, eine kurze Pause einzulegen, alle persönlichen Probleme zu lösen, die sich in diesen Monaten angesammelt haben, sich aufzuladen und mit neuer Kraft zurückzukehren. Während der Pause werde ich zusammen mit allen nach den Jungs in den Streams suchen. “

Das erste Turnier für die „Bären“ im neuen Kader ist der BLAST Premier CIS Cup, der vom 25. bis 30. Mai stattfindet.