CS: GO hat ein Update erhalten

Jetzt in CS: GO wurde der Schaden Ihrer Teamkollegen durch Decoy Grenade vollständig entfernt und der Mapping-Pool beim Matchmaking neu gestaltet. Chlor und Dschungel wurden durch Munity und Swamp ersetzt. Sie werden in den Modi Casual, Deathmatch und Scrimmage angezeigt.

Wenn CS: GO gestartet wird, verfügt das Spiel über eine Statistik im vertrauenswürdigen Modus, die verhindert, dass Programme von Drittanbietern das Gameplay beeinträchtigen. Trotzdem wurde in CS: GO ein Befehl (-allow_third_party_software) angezeigt, mit dem Sie die Sperre im vertrauenswürdigen Modus aufheben können.

Zusätzlich zu allen technischen Problemen und Änderungen im offiziellen Matchmaking-Kartenpool hat Valve einige Arbeiten an Texturen durchgeführt. Die Rückansicht des Wüstenadlers wurde jetzt eingeschränkt, und das Problem mit der Texturwiederherstellung in Workshop mit GPU-Einstellungen von geringer Qualität wurde behoben.

Wenn Sie die vollständige und detaillierte Liste der Änderungen in CS: GO lesen möchten, empfehlen wir Ihnen, auf den offiziellen Entwickler-Blog zu klicken, indem Sie auf diesen Link klicken.