MAD Lions hat einen Vertrag mit innocent unterzeichnet

MAD Lions haben die Liste mit unschuldigen Mitgliedern vervollständigt. Zuvor teilte DeKay Informationen über den Wechsel von Pavel Mosek zum dänischen Team mit. Jetzt hat der Club die Unterzeichnung des Esportlers offiziell auf seinem Twitter-Account angekündigt.

Innocent nahm den Platz ein, der frei wurde, nachdem Bubzkji sich Astralis angeschlossen hatte. Das Debüt des Spielers unter dem neuen Tag findet am 8. August im Rahmen der DreamHack Open Summer 2020 Europe in einem dänischen Derby unter Beteiligung von MAD Lions und Heroic statt.

Gerüchten zufolge wollten MAD Lions zunächst einen Vertrag mit dem schwedischen Spieler Lekr0 unterschreiben, doch der Ex-Kapitän von NiP weigerte sich, zu den Dänen zu gehen.

Aktualisierter Dienstplan MAD Lions:

Frederick 'acoR' Gouldstrand
Rasmus 'sjuush' Beck
Fredrik 'roeJ' Jorgensen
Asger 'AcilioN' Larsen
Paul 'unschuldiger' Mosek