Vom Fußballer zum Streamer: Neymar begann mit dem Streaming auf Twitch

Neymar ist seit langem von Computerspielen abhängig. Der Fußballer wurde wiederholt gesehen, als er mit Vertretern von MiBR und FURIA Esports in Kontakt blieb, und sprach auch mit Alexander 's1mple' Kostylev auf einem seiner Instagram-Streams.

Während des Streams hat der Brasilianer mehr als 1.800.000 Aufrufe gesammelt, und die Anzahl der gleichzeitig beobachtenden Zuschauer überstieg regelmäßig 100.000 Personen. Neymar erwarb 2017 einen Twitch-Kanal, aber erst jetzt beschloss der Fußballer, seine Rolle zu ändern und sich als Streamer zu versuchen.