Jkaem links Apeks

Joakim "jkaem" Mirbustad, der gerade im Oktober zu den Apeks kam, gab seinen Rücktritt aus dem Esportclub bekannt. Der Hauptgrund für diese Entscheidung war das Angebot eines Vertrags einer anderen Organisation, von dem "er nicht ablehnen konnte".

Im Moment schließt Joakim die Verhandlungen über seinen Transfer ab und wo genau er hingehen wird, ist unbekannt. Insidern zufolge ist der FaZe Clan jedoch an dem Spieler interessiert.

Zur Erinnerung: Mirbustad verließ im Oktober 100 Diebe und schloss sich fast sofort den Apeks an. Er unterzeichnete einen Dreijahresvertrag, um einen wettbewerbsfähigen norwegischen Kader zusammenzustellen.