Lucky links Team Heretics

Lucas 'Lucky' Chesteng hat seinen endgültigen Rücktritt vom Esportclub angekündigt. Er war dort zuvor als inaktiver Spieler aufgeführt. Jetzt ist Fabien 'kioShiMa' Fie der letzte inaktive Esportspieler.

Lucky gab außerdem bekannt, dass er bereit ist, alle Vorschläge der Vereine zu prüfen, um die Mannschaft im Jahr 2021 zu vertreten. Höchstwahrscheinlich werden Ketzer die Aktivitäten ihrer CS: GO-Einheit für einige Zeit einfrieren.

Im Oktober begann eine Änderung in der Heretics-Liste und seitdem haben sieben Mitglieder den Club verlassen. Zuvor gab kioShiMa an, dass die Änderungen in der Esportorganisation als falsch angesehen werden. DEVIL, der den Standort von Heretics verlassen hat, bestätigte auch die Information, dass das Management in Bezug auf den CS: GO-Kader unverständliche Dinge tut und dass die unbefriedigende Leistung der Spieler eher eine Frage des Analphabetenmanagements als ein schlechtes Spiel ist.