Smooya sucht noch nach einem Befehl

Owen 'smooya' Butterfield kündigte auf seinem Twitter-Account an, dass er alle möglichen Vorschläge von Esportclubs prüfen werde, um eine Mannschaft im Jahr 2021 zu vertreten.

C0ntact Gaming war das letzte Team, in dem der Brite spielte. Er vertrat die Mannschaft als Spieler auf Bewährung von August bis Oktober dieses Jahres. Vor allem Smooya wurde für sein Spiel unter dem BIG-Tag in Erinnerung gerufen, und seine besten Turniere als Teil des deutschen Teams waren ESL One Cologne 2018 und FACEIT Major London 2018. Innerhalb von ESL One Cologne belegte er den zweiten Platz und bei FACEIT Major London den Rang 5-8 Platz in der Gesamtwertung und erhielt den Status "Legenden".

Zuvor sprach Owen Butterfield über die erfolglosen Verhandlungen mit Movistar Riders, Sprout und TIGER.