Eternal Fire hat die Liste von woxic unterzeichnet

Die türkische Esport-Organisation Eternal Fire, bekannt für die mobile Disziplin Free Fire, hat offiziell ein neues Superteam um Woxic vorgestellt. Zu den letzten Top 5 zählen auch ISSAA, XANTARES, Calyx und ImoRR. Es wird berichtet, dass das Projekt seit Juni lebt, das heißt, seit die ersten Nachrichten über die mögliche Bildung eines Teams aufgetaucht sind.

Die ersten Gerüchte über den Auftritt eines türkischen Superteams wurden vor einigen Monaten im Netzwerk überwacht. Die ersten Informationen teilte w0xic mit, der seine Rückkehr in die Profiszene ankündigte. Lokale Medien begannen sofort, Informationen auszutauschen, wonach XANTARES und Calyx dem neuen Team beitreten sollten. Gleichzeitig wurde ImoRR der nächste Anwärter auf den Kader, während paz und xfl0ud lange Zeit als fünfter Spieler galten.

In Zukunft plant das Team, auf Türkisch zu kommunizieren, jedoch wird kurzfristig Englisch verwendet, da die ISSAA derzeit Türkischunterricht nimmt. Zunächst suchten die Spieler organisatorische Unterstützung, entschieden sich aber schließlich, eine eigene Struktur zu schaffen.

Da XANTARES, imoRR und ISSAA die Verträge mit BIG, Sangal bzw. OG gekündigt haben, wurde der Dienstplan ohne finanzielle Investitionen abgeschlossen. Das Team wird von Bischof, einem ehemaligen Arena Bulls-Spieler, trainiert, während XANTARES die Rolle des Kapitäns übernimmt.

Von nun an ist die Zusammensetzung von Eternal Fire wie folgt: