b0 RUP trat bei MAD Lions

b0RUP ist offiziell MAD Lions beigetreten. Die spanische Organisation kaufte den Vertrag des Dänen von Heroic und kehrte in die Aufstellung mit sechs Spielern zurück.

Der 21-jährige Däne sitzt seit Februar bei Heroic auf der Bank, als er durch die Ankunft von Sjuush und Refrezh unter Rotationsdruck geriet. Bis zu diesem Zeitpunkt hat b0RUP über ein Jahr in der Startelf von Heroic verbracht und war Teil des Teams, das Europa überraschte, indem es mehrere der größten Online-Turniere des Jahres 2020 gewann, darunter DreamHack Open Fall 2020 und ESL One Cologne 2020 Europe.

Der Däne selbst glänzte jedoch nicht mit seiner Effektivität und spielte die Rolle des zweiten Ranges im Team. Infolgedessen wurde der Spieler für einige Zeit inaktiv, nachdem er erst im Frühjahr zurückgekehrt war und als Mitglied von HYENAS auftrat. Das dänische Team hatte jedoch keine langfristige Beziehung, wodurch sich das Team in separate Komponenten aufspaltete, an die sich nur der silberne Funspark ULTI 2021: European Playoffs 1 erinnerte.

"TMB hat zu Beginn dieser Saison die Kapitänsrolle übernommen, daher war es unsere Idee, einen zweiten großen dänischen Spieler zu gewinnen, um eine ähnliche Philosophie zu entwickeln, wie wir spielen können. Wir glauben, dass wir die Erfahrung von b0RUP kombinieren." an das Team und den Durst-Erfolg werden wir unsere Ergebnisse in den vergangenen Monaten verbessern“, so Kuben.

Der 21-Jährige wechselt kurz nachdem ⁠SPELLAN auf der Bank Platz genommen hat, zu den MAD Lions, da sich der bulgarische Kapitän nicht an den europäischen Harvester anpassen konnte und das Team selbst außerhalb der TOP 60 der Weltrangliste feststeckte. Zu diesem Zeitpunkt übernahm TMB die Zügel, die fortan seinen Landsmann begleiten wird.

Von nun an setzt sich die Zusammensetzung der MAD Lions wie folgt zusammen: