Young Ninjas stellte den Cheftrainer vor

Young Ninjas hat die Verpflichtung von Slap als Cheftrainer bekannt gegeben. Der 28-jährige Spezialist unterschrieb einen Zweijahresvertrag. Der Schwede wird dem Kader vor dem Auftritt der Band im Finale der WePlay Academy League Saison 1 beitreten.

Slap ist seit 2011 in der schwedischen Szene aktiv und tritt in mehreren gemischten Bands auf. Insbesondere spielte er 2015 mit THREAT in Acer, einem Team, zu dem auch Devilwalk gehörte, und half Secret beispielsweise als Assistenztrainer, den ersten Platz bei der Intel Challenge Katowice 2017 zu erreichen.

Der Schwede wird seit dem 1. Juni mit Young Ninjas auf dem Server gesichtet, kommt aber jetzt vor der bevorstehenden Abreise des Teams nach Kiew, wo das Finale der WePlay Academy League Season 1 stattfinden wird, dauerhaft dazu.

Die Young Ninjas beendeten die reguläre Saison der WePlay Academy League auf dem zweiten Platz mit einer Punktzahl von 10-4, nur hinter VP Prodigy, fnatic Rising, mouz NXT und NAVI Junior. In ihrem ersten Spiel der LAN Finals am Freitag, 27. August, treffen die Schweden auf fnatic Rising.

Von nun an sieht das Line-Up der Young Ninjas wie folgt aus: