ViCi wird am BLAST Premier Fall Showdown  2021 auftreten

ViCi wird beim BLAST Premier Fall Showdown 2021 auftreten, der vom 12. bis 17. Oktober im LAN-Format stattfindet. Damit kommt das chinesische Team zum zweiten Mal nach Europa und wird Champion des BLAST Chinese Qualifier: Herbst 2021.

Die Qualifikationsmeisterschaft begann mit der Gruppenphase, die ViCi souverän gewann und nach After Gaming (16:4) und Wings Up Gaming (16:4) schloss. Im Anschluss ging ViCi ins Halbfinale, wo sie auf TYLOO traf. Trotzdem wurde die einst große lokale Szene kein ernsthaftes Problem für Advent und Gesellschaft und schaffte es leicht ins große Finale. Nun, im entscheidenden Match war es für ViCi nicht schwer, Lynn Vision zu übertrumpfen, um eine weitere Gelegenheit zu bekommen, sich der Alten Welt zu zeigen.

Nach diesem Sieg wird ViCi versuchen, den Makel des Scheiterns beim IEM Cologne 2021 Play-In, bei dem das chinesische Team gegen Complexity and Evil Geniuses verlor und Deutschland plötzlich verließ, von sich zu löschen.

Der BLAST Premier Fall Showdown 2021 soll vom 12. bis 17. Oktober im LAN-Format stattfinden. Der Preispool des Turniers beträgt 162.500 US-Dollar sowie zwei Tickets für die BLAST Premier Fall Finals 2021.

Beachten Sie, dass sich derzeit drei Teams für den BLAST Premier Fall Showdown 2021 qualifiziert haben: ViCi, Movistar Riders und POGGERZ.

Weitere fünf Plätze für das Turnier werden in den kommenden Wochen durch regionale Qualifikationsturniere vergeben. Zwei zusätzliche Plätze werden an eingeladene Teams vergeben, während die restlichen Plätze durch die Ergebnisse der BLAST Premier Fall Groups 2021 bestimmt werden.