Team Unique unterzeichnet ex- 100PG

Die russische Esport-Organisation Team Unique gab die Verpflichtung des Ex-100PG-Teams bekannt. Dies teilte die Organisation in ihren sozialen Netzwerken mit.

„Wir freuen uns sehr, dass Team Unique zum ersten Mal mit einem kompletten Team aus Kasachstan vertreten ist“, heißt es in einer Pressemitteilung der Organisation.

Beachten Sie, dass der vorherige Kader von Team Unique im Mai dieses Jahres in Vergessenheit geraten ist, nachdem er die Kayzr League Spring 2021 gewonnen hatte. Seitdem hat die Organisation alle Spieler verloren, die ihre Verträge gekündigt haben oder von anderen Organisationen aufgekauft wurden. Jetzt

Das ehemalige 100PG-Line-up hat Mitte letzten Monats die Verträge mit der Organisation nicht verlängert und tritt weiterhin zusammen auf. Beachten Sie, dass das kasachische Team im Jahr seines Bestehens den zweiten Platz in ALTEL Cyber Games Season 2 und Dell Gaming League Season 2 belegte und auch Alaman #StayHome 3 und ESEA Season 37: Open Division - Europe gewann. Darüber hinaus war das Team 2021 insbesondere bei zwei RMR-Turnieren vertreten und belegte den 7.-8. Platz bei StarLadder CIS RMR 2021.

Zuletzt nahm das Team an der European Development Championship 5 teil und konnte sich nach einer Niederlage gegen K23 nicht aus der Gruppe qualifizieren.

Von nun an sieht der Dienstplan von Team Unique so aus: