coldzera wurde ein Complexity -Spieler

Coldzera ist offiziell Complexity beigetreten. Der 24-jährige brasilianische Spieler soll dem Kader in den nächsten Monaten helfen, da sich k0nfig von einer Handverletzung erholt, die er sich letzten Monat zugezogen hat. Die Ankündigung bestätigt die jüngsten Gerüchte, die Coldzera in Juggernaut umworben haben.

Das letzte Team in Coldzeras Karriere war der FaZe-Clan, den der Brasilianer im Juni dieses Jahres verließ. Mehr als anderthalb Jahre lang half der 24-jährige Spieler dem Team, die BLAST Pro Series: Copenhagen 2019, BLAST Premier: Spring 2020 Regular Season und IEM New York 2020 Europe zu gewinnen.

Das Management der Organisation betonte, dass das Team eine Punktverstärkung brauche, die die Dummköpfe in der Liste während der Abwesenheit von k0nfig zusammenflicken könnte. Gleichzeitig ist die Zukunft von Coldzera nach der Rückkehr des Dänen unbekannt.

Das erste Turnier für Coldzera im Rahmen von Complexity werden die BLAST Premier Fall Groups 2021 sein, bei denen das Team in derselben Gruppe mit FaZe Clan, NAVI und OG spielen wird.

Gleichzeitig verlor das Complexity-Team weitere 112 RMR-Punkte und fiel damit auf den 12. Platz in der Regionaltabelle zurück.

Die Liste von Complexity für die kommenden Turniere sieht wie folgt aus: