Astralis riskieren EPL # 6 Finals aufgrund des Dev1ce-Status zu verpassen

Astralis könnte wegen des schlechten Wohlbefindens von Nicolai "dev1ce" Reedtz aus der Liste der Teilnehmer des ESL Pro League Season 6-Finales ausscheiden.

HLTV.org berichtet, dass Nicolai immer noch im Krankenhaus ist, weshalb er nicht in der letzten Phase der EPL-Staffel 6 teilnehmen kann. Dennis "dennis" Edman möchte Astralis ersetzen, wie es in der BLAST Pro-Serie war .

Siehe auch: Gruppen, die im Finale der 4. Staffel von ECS veröffentlicht wurden

Trotzdem kann Astralis von der Teilnahme an dem Turnier mit einem Ersatzspieler ausgeschlossen werden. Derzeit verhandeln Vertreter der Organisation mit der World Esports Association. Wenn beide Seiten keine gemeinsame Entscheidung treffen, muss Astralis die sechste Saison der ESL Pro League verpassen.

Die letzte Phase der EPL findet vom 5. bis 10. Dezember in Dänemark in der Stadt Odense statt. Das Preisgeld des Turniers beträgt $ 750.000. Der Hauptgewinn beträgt 225.000 US-Dollar.