Singularität berichtet über aufgelöste CS: GO-Komposition

CS: GO-Mitglieder von Singularity berichteten, dass ihre gemeinsame Reise mit der E-Sports-Organisation zu Ende ging.

Derzeit haben die Spieler mitgeteilt, dass sie für neue Vorschläge und die Prüfung etwaiger vertraglicher Vorschläge bereit sind.

Trotzdem hoffen die Spieler des Teams, das in der HLTV.org-Version den 19. Platz in der Weltrangliste belegt, dass das Singularity-Management in der Lage ist, über ihre Entscheidung nachzudenken und die Position in Bezug auf dieses Problem zu ändern.

Spieler kommentieren in der Erklärung:

„Wir sind sehr zufrieden mit der Zeit bei Singularity, die uns bei all unseren Unternehmungen unterstützt und eine gute Grundlage für die Entwicklung geschaffen hat.

[Leader Singularity] Atle Stover war eine großartige Unterstützung, aber wir sind bereit für neue Möglichkeiten, wenn unsere Verträge auslaufen.

Wir möchten Atle und Singularity für die Gelegenheit danken und werden selbstverständlich alle Verpflichtungen für die verbleibende Vertragslaufzeit erfüllen.

Alle unsere Stärken sind darauf ausgerichtet, die besten Ergebnisse zu erzielen. “

Zusammensetzung der Ex-Singularität:

Allan "AnJ" Jensen
Thomas "Ryxxo" Nielsen
Peter "Inzta" Kragelund
Lucas "Lukki" Pilheden
Mads "Konsole" Skovby