Flash Gaming wird an der Asia Minor Championship 2017 in Krakau teilnehmen

Das chinesische Team war der letzte Teilnehmer an der Kleinasiatischen Meisterschaft und gewann die Qualifikationsrunde gegen Vici Gaming.

Heute endete die Qualifikation für die Asia Minor Championship in China, in deren Finale Flash Gaming Vici Gaming mit einem Ergebnis von 16: 8 auf de_cbble und 16: 7 auf de_overpass besiegte.

Kleinasien findet vom 1. bis 6. Juli statt. Acht Teams werden an diesem Wettbewerb teilnehmen, von denen zwei direkt eingeladen wurden. Der Rest absolvierte Qualifikationen in China, den Ländern Ozeaniens, Ostasiens, Zentralasiens, Indiens und Südostasiens.

Bei Asia Minor verlost der Veranstalter zwei Reisen zur geschlossenen Qualifikation für PGL Major Krakow 2017. Zusätzlich wird ein Preisgeld von 50.000 USD für Teams verlost, die 1-3 Plätze in der Gesamtwertung belegen.

Die Gruppenphase des Minor-Turniers findet im GSL-System statt. Nach seiner Fertigstellung treffen die besten Mannschaften in den Playoffs auf das Double Elimination-Gitter.

Die Teilnehmerliste der Kleinasiatischen Meisterschaft 2017 - Krakau:

Rengades
Tyloo
Flash-Spiele
Der mongolZ
Teamspotnetz
Team Immunität
Signature Gaming
7642