Gambit eSports hat sich geweigert, an der Qualifikation für ESL One Cologne 2017 teilzunehmen

Vertreter der Organisation Gambit eSports berichteten, dass der CS: GO-Kader aufgrund zu enger Zeitpläne gezwungen war, sich aus den Qualifikationen für die ESL One Cologne 2017 zurückzuziehen, und die Qualifikationen für diese Meisterschaft für andere Turniere vorgeschrieben sind.

Es ist erwähnenswert, dass 12 direkte Einladungen zu dem Turnier ausgestellt wurden und es keine Einladungskarte für Gambit eSports gab, obwohl das Team vor nicht allzu langer Zeit der Champion von DreamHack Austin 2017 wurde.

Vollständige Liste der Teilnehmer der Meisterschaft:

Virtus.pro
fnatic
Cloud9
SK Gaming
Norden
Unsterbliche
Faze-Clan
Natus vincere
mousesports
Ninjas im Schlafanzug
G2 Esports
OpTic Gaming
Qualifikation # 1
Qualifikation # 2
Qualifikation # 3
Qualifikation # 4

Der letzte Teil der Meisterschaft findet vom 7. bis 9. Juni in der Lanxess Arena in Köln statt. 16 beste Teams aus der ganzen Welt kämpfen um einen Preispool von 250.000 US-Dollar.