Gambit eSports spielt mit SK Gaming in der Gruppenphase der ESG Tour 2017

Die Organisatoren der ESG Tour Mykonos 2017-Meisterschaft teilten alle teilnehmenden Teams in Gruppen auf. Insgesamt nehmen acht Mannschaften an dem Turnier teil und jede Gruppe hat vier Teilnehmer. Entsprechend den Ergebnissen der Gruppenphase betreten zwei Teams die Playoff-Phase, in der der Hauptpreis gezogen wird.

Siehe auch: GODSENT signiert dennis, pyth spielt auf EPL statt pronax .

Die Verteilung der Teams in Gruppen:

Gruppe A:

SK Gaming
Gambit eSports
Heroisch
Mousesports

Gruppe B:

Virtus.Pro
Team Flüssigkeit
Groß
Team EnVyUs

Die Meisterschaft selbst findet vom 7. bis 10. September auf der griechischen Insel Mykonos statt. Acht Teams kämpfen um einen Preisfonds von 235.000 USD, von denen sieben direkte Einladungen erhielten.