GuardiaN steht kurz vor dem Abschluss der Karriere eines Spielers

James Banks interviewte einen der FaZe Clan-Spieler, in dem GuardiaN berichtete, dass FaZe sein letztes Team ist, bevor er seine Karriere beendete.

Ladislav Kovacs nannte die neue Bühne in seinem Leben, die Familie, als Hauptgrund. Außerdem berichtete GuardiaN, wie er sich entschied, in den FaZe Clan zu ziehen.

Ein Auszug aus einem Interview mit Ladislav "GuardiaN" Kovacs:

„Ich habe mit meiner Frau gesprochen, als ich mich entschlossen habe, bei FaZe zu arbeiten oder bei Na'Vi zu bleiben. Sie sprach sich für den Mannschaftswechsel aus. Zu dieser Zeit sagte ich ihr, dass dieses Team das letzte in meiner aktiven CS-Spielerkarriere sein könnte. Und ich denke, dass FaZe meine letzte Mannschaft als aktiver Spieler sein wird. Ich spiele ziemlich viel in CS, und deshalb versuche ich, so viel wie möglich als Team zu erreichen, bis ich meine Abreise ankündige. Bis dahin werde ich diesem Team alles geben. Ich werde immer älter und ich möchte nicht für immer spielen - ich bin bereits verheiratet und wir werden einmal ein Kind haben. Ich möchte nicht der Spieler sein, der viel auf sich nimmt und dann die wichtigsten Lebensjahre seines Kindes verpasst. Früher oder später, aber er wird erscheinen, und dann wird FaZe das letzte Team sein. "

Vollversion des Interviews: