HEN1 und LUCAS1 wollen Immortals verlassen

Das Cybersportportal ESPN Brasil berichtete, dass zwei Immortals-Spieler ihren Wunsch bekundet haben, das Team zu verlassen.

LUCAS1 und HEN1 werden mit kNgV- nach Brasilien zurückkehren. Dies ist nicht das erste Mal, dass die Brüder Teles die Unsterblichen verlassen wollen. Anfang August wollten die Brasilianer die Mannschaft verlassen, um als Profispieler bei kNgV- Karriere zu machen.

Die Spieler haben auch ihre Uneinigkeit über die Entscheidung der Unsterblichen, Horvy als Ersatzspieler zu verpflichten, nicht verheimlicht. Sie glauben, dass das Management eines solchen Aktes die Entwicklung des Teams verlangsamt.

Siehe auch: kNgV- Left Immortals

Wenn HEN1 und LUCAS1 die Aufstellung verlassen, verlieren die Unsterblichen automatisch den Status der Legenden, der bei PGL Major Krakau 2017 erlangt wurde, da nur zwei Spieler im Vizemeister verbleiben.

Momentan gibt es in der Startaufstellung Immortals nur noch zwei Spieler: Ricardo "boltz" Prass und Lucas "steel" Lopes. Jetzt befinden sie sich in der letzten Phase eines Visums in Brasilien und werden bald nach Nordamerika zurückkehren, um die Ausbildung fortzusetzen.

Komposition Unsterbliche

Lucas "Stahl" Lopes
Ricardo "boltz" Prass
João "horvy" Matheus Rodaczynski Horvath (Warten auf Erlaubnis zum Öffnen eines Visums)

Rafael "zakk" Fernandes (Trainer)

Lincoln "fnx" Lau (sitzt auf der Bank)
Lucas "LUCAS1" Teles (auf die Bank gelegt)
Henrique "HEN1" Teles (auf der Bank sitzend)