mousesports signiert suNny

Viele Gerüchte besagen, dass Miikka "suNny" Kemppi nach dem Ende von PGL Major Krakau 2017 zu mousesports gestoßen ist.

Die deutsche E-Sport-Organisation hat diese Nachricht heute auf ihrer offiziellen Website veröffentlicht. Miikka Kemppi war ein Ersatz für den kürzlich verstorbenen spanischen Spieler Christian "loWel" Garcia Antoran.

Nach enttäuschenden Ergebnissen bei der ESL One Cologne 2017 und bei der PGL Major Krakow 2017, wo mousesports die Gruppenphase nicht verlassen konnten, entschied sich das Management der Organisation, die Aufstellung zu ändern.

Kommentar von Mousesportchef Stefan Wendt:

„Wir haben suNny lange verfolgt und er hat sein Niveau mit einer großartigen Leistung auf Major unter Beweis gestellt. Von unserem ersten Gespräch mit Mickey an war ich beeindruckt von seinem Durst nach Erfolg und seiner Leidenschaft für das Spiel. Ich habe das Gefühl, dass es unserem Team daran mangelte. Ich bin mir sicher, dass er seinen nächsten Schritt im Mousesport machen und beweisen wird, dass er eine großartige Bereicherung für das Team darstellt. “

Miika "suNny" Kemppis Kommentar:

„Ich möchte spielen, um mit dieser Mannschaft zu gewinnen, und ich werde alles tun, um dies zu erreichen. Wir erwarten gemeinsamen Erfolg, jetzt ist es das wichtigste Ziel. Wir werden dies nur durch harte Arbeit erreichen können, aber mit dem Team von Spielern und der Organisation hinter uns bin ich wirklich sicher, dass dieses Team gemeinsam viel erreichen kann. “

Auch einer der PENTA Sports-Spieler äußerte sich zu der Situation, aus der Miika Kemppi, Paweł "unschuldiger" Mocek, hervorging:

"Was die Mannschaft betrifft, kann ich versprechen, dass wir nicht zulassen, dass diese Übertragung uns zerstört. Ich hoffe, dass wir noch besser werden als zuvor."

Der Spieler wird später in diesem Monat im DreamHack Masters Malmö-Match in der neuen Aufstellung debütieren.

Siehe auch: FaZe Clan unterzeichnet GuardiaN

Zusammensetzung mousesports:

Chris "chrisJ" de Jong
Tomáš "oskar" Šťastný
Robin "ropz" Kool
Denis "denis" Howell
Miikka "suNny" Kemppi

Sergey "lmbt" Bezhanov (Trainer)