Team Kinguin zu den Copenhagen Games 2018 eingeladen

Die Organisatoren der Copenhagen Games 2018 haben die letzte direkte Einladung zu ihrer Meisterschaft herausgegeben - Team Kinguin muss die Qualifikation nicht bestehen. Etwas früher erhielten auch Heroic, North und QBF ihre Einladungen, und vier weitere Teilnehmer werden durch Qualifikation ermittelt.

Siehe auch: Bekanntgabe der Qualifikationstermine für ESL One Birmingham 2018 .

Die TaZ kommentiert eine Einladung für ihr Team:

„Ich freue mich sehr, dass wir die Kopenhagener Spiele besuchen können. Es scheint mir, dass dies eine großartige Chance ist, zu zeigen, dass die Jungs das können. Wir sind eine sehr junge Mannschaft, aber als ich das letzte Mal bei den Kopenhagener Spielen war, konnte ich sie gewinnen. Unser Ziel ist also klar! Ich kann es kaum erwarten, wieder in das LAN-Spiel einzutauchen! Wechseln Sie nicht, um zu sehen, wie dieser Pinguin hoch steigen wird! "

Das Turnier selbst findet vom 28. März bis 1. April in Dänemark statt. Acht Teams kämpfen um einen Preispool von 100.000 US-Dollar. Alle Teilnehmer werden in zwei Gruppen eingeteilt, in denen sie nach dem Round-Robin-System mit bis zu zwei Siegen gegeneinander antreten.

Die beiden besten Teams jeder Gruppe betreten die Playoff-Phase, und die beiden schlechtesten Teams verlassen die Meisterschaft. Das große Finale wird bis zu drei Siegen gespielt.