Die Teilnehmerliste DreamHack Masters Marseille 2018 wurde vervollständigt

Die europäischen und nordamerikanischen Qualifikationen für die Meisterschaft in Marseille wurden gestern abgeschlossen.

Siehe auch: Mousesports hat das V4 Future Sports Festival gewonnen

An den europäischen und nordamerikanischen Qualifikationsrunden nahmen jeweils 8 Teams teil, von denen vier direkt eingeladen wurden, und die anderen vier Teams wurden durch offene Qualifikationen ausgewählt.

Im letzten Spiel der europäischen Qualifikation konnte sich Valiance mit 2: 0 gegen Heroic durchsetzen und Space Soldiers setzte sich mit 2: 1 gegen North durch.

In der nordamerikanischen Qualifikationsrunde setzte sich Renegades im Finale mit 2: 1 gegen OpTic Gaming durch.

Nun ist die vollständige Teilnehmerliste des DreamHack Masters Marseille 2018 bekannt geworden, die so aussieht:

Astralis
SK Gaming
mousesports
G2 Esports
Faze-Clan
Cloud9
Natus vincere
Team Flüssigkeit
Gambit eSports
Ninjas im Schlafanzug
Fnatic
Team EnVyUs
Tyloo
Wertigkeit
Weltraumsoldaten
Rengades

Das DreamHack Masters Marseille 2018 findet vom 18. bis 22. April statt. Das Preisgeld des Turniers beträgt 250.000 US-Dollar. Die Meisterschaft ist Teil der Intel Grand Slam-Serie. Es gibt noch keine Informationen darüber, wie der Preisfonds aufgeteilt wird und weitere Details.