TyLoo geht an die IEM Katowice 2018

Das chinesische Team konnte MVP.PK im asiatischen Qualifikationsfinale beim Intel Extreme Masters Katowice 2018 schlagen und sich einen Platz im LAN-Finale sichern.

TyLoo ist das achte bekannte Mitglied. Zuvor gingen direkte Einladungen von Teams wie Astralis, Cloud9, FaZe Clan, G2 Esports, Ninjas im Pyjama, SK Gaming und Virtus.pro ein.

Die Meisterschaft findet vom 27. Februar bis 4. März statt. Der Gesamtpreispool des Turniers, das in der Spodek Arena stattfinden wird, beläuft sich auf 500.000 US-Dollar. Der Gewinner erhält 50% des Preispools.