496 löste die Dota 2-Liste auf

Die Führung der Esports-Organisation 496 Gaming kündigte in der offiziellen Facebook-Gruppe an, dass die Organisation eine Pause von ihren Auftritten auf der Dota-2 -Bühne einlegen werde. Die Verträge mit allen Sportlern wurden gekündigt. Diese Entscheidung gilt bis zum Ende der Dota Pro Circuit Saison 2021/2022. Jetzt wird das Management darüber nachdenken, was mit dem Dota 2-Roster getan werden kann, damit es sich gut spielt und auf der internationalen Szene hervorragende Ergebnisse zeigt.

Ex-Liste von 496 Gaming

War die Liste von Dota 2 komplett, als TadPole dem Team beitrat? 25. April dieses Jahres. Das Rückgrat des Kaders wurde wiederum am 27. Februar zusammengestellt. 4 Monate lang gelang es dem Team, an mehreren Dota 2-Meisterschaften teilzunehmen, aber es gelang ihm nicht, bei jedem der Events zumindest einige Ergebnisse zu zeigen. Außerdem konnten die Esportler keinen einzigen Dollar an Preisgeld verdienen.